Nummernschildrahmen, T-Shirts – das sind wir!

Verfasst am: 2022-06-06  •  Autor: Ferdi Seidelt  •  Fotos: automanufaktur, Stahlkind

Nummernschildrahmen, T-Shirts – das sind wir!Nummernschildrahmen, T-Shirts – das sind wir!

Orte, die etwas auf sich halten, schmücken sich gerne mit kreativen Attributen, Besonderheiten und Merkmalen. Rumeln-Kaldenhausen ist da ein gutes Beispiel. Da wird selbstbewusst eine Wappenwand errichtet und eine Begrüßungsmauer am Ortseingang kreiert. Von Fahnen, Aufklebern, Kacheln, Büchern, Hinterglasmalereien, Postkarten, Tassen, T-Shirts, „eigenen“ Bieren und Likören ganz zu schweigen. Immer dabei: das Wappen mit dem Kurkölner Kreuz für Kaldenhausen und den Grafschafter Rosen für Rumeln.
Jetzt wird die ehemalige Doppelgemeinde (1. Juli 1934 bis 31. Dezember 1974) erneut mit einer schönen Initiative bedacht. Für überzeugte Rumeln-Kaldenhausener ist es geradezu ein Muss: der Kennzeichenrahmen, erneut ein Alleinstellungsmerkmal für einen der attraktivsten Stadtteile weit und breit. Die Auflage des limitierten Rahmensatzes beträgt 300 und ist für 24,90 € exklusiv bei den Unternehmen „automanufaktur“ Duisburg GmbH, Giesenfeldstraße 3, Ruf: 02151 / 616 979-0; Glüxbox, Dorfstraße 63, Ruf: 02151 / 941 956, und Trinkgut Kolo, Kapellener Straße 116, Ruf: 02151 / 402 96 43, erhältlich.
„Der hochwertig gefertigte Kennzeichenrahmen-Satz ist ein absolutes Muss für jeden Rumeln-Kaldenhausener“, sagt „automanufaktur“-Chef Dalibor Erakovic, „höchste Qualitätsstandards sowie ein herausragendes Design des Produktes bieten einen hohen Grad an Individualität und Ortszugehörigkeit.“ Vom Düsseldorfer Kooperationspartner PlastoTech ist zu hören: „Uns ist Nachhaltigkeit sehr wichtig. Unsere Produkte sind keine Einweg-Waren, sondern für mehrfachen Gebrauch konzipiert. Zusätzlich bestehen unsere Kennzeichenrahmen zu 50 Prozent aus recyceltem Material und werden mit umweltfreundlichen Lacken veredelt.“
Die optionale Montage der Kennzeichenrahmens kann für 5 € bei der „automanufaktur“ an der Giesenfeldstraße durchgeführt werden. Wichtig: Ob Selbstmontage oder Montage vom Profi – so oder so gehen von jedem verkauften Rahmen-Paar 5 € an das Projekt „Generationen- und Seniorenbank Sittard“.
Stichwort Rumeln und Kaldenhausen! Die Jungs von Stahlkind machen es noch einen Schlag patriotischer! So kann sich der bedingungslose Rumelner und der überzeugte Kaldenhausener mit einem eigenen Outfit kleiden. Christian Bruckschen: „Wir bieten jedes der Shirts im Bundle mit einer dazugehörigen Baumwolltasche für 24,95 € an. Die sind jeweils auf 100 limitiert und in den Größen S bis 4XL erhältlich, 100 Prozent Baumwolle, ringgesponnen mit Looplabel.“

Zu unseren Bildern (zum Vergrößern bitte anklicken):
1 – Der erste Kennzeichenrahmen-Satz geht an den stellvertretenden Bezirksbürgermeister Ferdi Seidelt, links im Bild freut sich „automanufaktur“-Geschäftsführer Dalimor Erakovic.
2 – Produzent PlastoTech aus Düsseldorf legt Wert darauf, dass die Rahmen mehrfach verwendet werden können und dass sie teilweise aus recyceltem Material gefertigt sind.
3 -4 – Für Rumelner und Kaldenhausener Lokal-Patrioten gibt es nun auch eigene Shirts, für beide zusammen gerne die exklusiven Kennzeichenrahmen. Örtliche Identifikation pur.

Nummernschildrahmen, T-Shirts - das sind wir! Nummernschildrahmen, T-Shirts - das sind wir!

Klicken Sie auf ein Bild um es zu vergrößern und weitere Bilder zu sehen.


Premiere - die Senioren-Generationen-Bank

Verfasst am: 2022-06-03  •  Autor: Ferdi Seidelt  •  Fotos: Rüdiger Bechhaus

Premiere - die Senioren-Generationen-BankPremiere - die Senioren-Generationen-Bank

Es gibt Sitzmöglichkeiten wie Sand am Meer. Sie sind tiefer oder auch höher, haben plane oder nach hinten abfallende Sitzflächen, keine, schräge oder gerade Rückenlehnen. Seniorenbänke sind nichts anderes als Parkbänke mit angepasster Sitzgeometrie, die Menschen mit Bewegungseinschränkungen – egal ob alter- oder verletzungsbedingt - eine Erleichterung beim Sitzen und Aufstehen ermöglichen.
Eine Fortentwicklung ist die 3-Personen-Bank, die in der Mitte die Sitzfläche weglässt, zum Beispiel für einen Rollstuhl. Das wäre dann die barrierefreie Variante! Da bei einer solchen Konstruktion auch ein Kinderwagen in der Mitte denkbar ist, links die Mama, rechts die Freundin, ist für dieses zeitgemäße Stadtmobiliar auch der Begriff „Generationenbank“ im Umlauf.
Eine solche Bank, die erste in Duisburg, steht nun an der Friedhofallee, Höhe Düsseldorfer Straße. Und das kommt so. Die Bewohner des Altenpflegeheims „Rumelner Rathaus“ besuchen gerne den Wochenmarkt. Zu Fuß, mit Rollator oder Rollstuhl, immer mit Begleitung. Der Weg ist ungefähr 600 m lang. Ungefähr auf halber Strecke heißt es Pause machen. Schön wäre eine Bank.
Sogleich wird Ferdi Seidelt angesprochen, der seit 43 Jahren als Bezirksvertreter den Stadtteil im Rathaus Rheinhausen vertritt, gleichzeitig seit 24 Jahren dem „Runden Tisch Rumeln-Kaldenhausen“ vorsteht. Sein Antrag, eine Seniorenbank aus Mitteln zur Pflege des Ortsbildes anzuschaffen, wird dankbar aufgenommen und von Bezirksbürgermeisterin Elisabeth Liß, selbst langjährige Leiterin des Bergheimer Bodelschwingh-Aktenheimes, veredelt. Die besondere Form der Senioren- beziehungsweise Generationenbank soll es schon sein. Gesagt, getan, aufgestellt.
Die Erstlingsbank wird nicht lange exklusiv sein. Der Runde Tisch plant für den „Auslauf“ der Senioren des Malteserstifts Veronika-Haus eine diesbezügliche Bank im Sittard. Familie Moldenhauer stellt Ecke Mühlenweg/Kirschenallee ein Fleckchen Land zur Verfügung. Kleine Schritte für eine seniorengerechte Stadt!

Zu unseren Fotos (zum Vergrößern bitte anklicken):
Beim „Probesitzen“ für den Fotografen zu sehen sind links Heimleiter Lars Fruth, mitte Isolde Häbel, rechts Betreuerin Sarah Kirdorf, dahinter rahmen die GroKo-Fraktionschefs Ferdi Seidelt (links auf dem Foto) und Mehmet Aslan die Bezirksbürgermeisterin ein, ganz rechts beobachtet Heimbeiratsvorsitzende Ursula Faßbender das Geschehen.



zurück zum Anfang

Weihnachtsmarkt 2019

Weihnachtsmarkt 2019 Weihnachtsmarkt 2019 Weihnachtsmarkt 2019 Weihnachtsmarkt 2019 Weihnachtsmarkt 2019 Weihnachtsmarkt 2019

Login

Benutzer:

Passwort:

Passwort vergessen?