Artikel Archiv


Wieviele Artikel pro Seite? (Bitte wählen)

Sommerfest Runder Tisch „nullt“ mit einem Knüller

Verfasst am: 2018-08-23  

Wie doch die Zeit vergeht! Das sagen sich die Vorarbeiter des Runden Tisches und freuen sich auf das mittlerweile 20. Sommerfest am Samstag, 1. September, auf der Moldenhauer-Anlage am Sittardweg. Ähnlich gut passt dieser Ausruf auf eine vor vier Jahrzehnten in Kaldenhausen gegründete Band. In deren Namen finden si...
Weiterlesen? Hier klicken

Kaldenhausen war Finefrau und Bergheim Mausegatt

Verfasst am: 2018-08-18  

Wer auf der Bergbau-Denkmal-Baustelle mit Walter Stärk spricht, lernt schnell etwas dazu. „Unter Kaldenhausen haben wir in 280 Meter Tiefe das Flöz Finefrau abgebaut, 75 cm stark. Unter Rumeln war es das Sarnsbänksgen. Das eine war noch Eß-, das andere schon Magerk...
Weiterlesen? Hier klicken

Rumeln-Kaldenhausen summt am 5. August!

Verfasst am: 2018-07-28  

Vize Wolfgang Neiß setzt sich hin, schaut entspannt auf einen Stapel dunkler Kisten. Hinter ihm steht Vorsitzender Michael Vedder. Um sie herum summt es. Hundertfach. Keine Spur von Hektik, weder bei den Männern, noch bei den Hautflüglern. Die Kisten sind sogenannte Magazin-Beuten, in denen sich Bienenstöcke befinden. Wo wir uns befinden? Klar doch...
Weiterlesen? Hier klicken

Schrottimmobilie nach 30 Jahren passé!

Verfasst am: 2018-07-12  

Geschafft! Ziemlich genau drei Jahrzehnte haben die Bürger der Ulmen-, Birken- und auch Ringstraße diese Nachricht herbeigesehnt – jetzt ist soweit: Die Kaldenhausener Bauruinen in ihrem Viertel gehören bald der Vergangenheit an! Nach „diskreten, engagierten und zielführenden Gesprächen“ wurde etwas möglich, woran sich eine ganze G...
Weiterlesen? Hier klicken

Macht endlich Tempo, jeder Tag zählt!

Verfasst am: 2018-07-11  

Das ist schon ein verrücktes Dingen! Da forderte eine politische Kraft im Duisburger Stadtrat am Montag, 2. Juli, Oberbürgermeister Sören Link in Sachen Cölve-Brücke „zum Handeln“ auf, um „ein Signal nach Moers“ senden zu können. Die Nachbarn nämlich würden in ihrer Stadtrat-Sitzung am Mittwoch, 4. Juli, über eben die Cölve-Thematik reden. Daraus w...
Weiterlesen? Hier klicken

Steinbau – Richtfest an der Buchenstraße!

Verfasst am: 2018-07-09  

Die Szene beim Richtfest an der Buchenstraße erinnert an die Zeit der ersten Steinbau-Häuser in Rumeln-Kaldenhausen. Geschäftsführer Arne Thomsen inmitten der Interessenten, auf jede Frage gibt es eine aussagekräftige Antwort. Und wenn Thomsen zum Ting ruft, dann sind Architekt Heinz Dahmen, Bauleiter Hans Dicks und die gute Seele der Firma, Bürole...
Weiterlesen? Hier klicken

Musikschule Rumeln lädt zum Sommerfest!

Verfasst am: 2018-07-05  

Die Freie Musikschule Rosenberger-Pügner lädt jetzt am Sonntag, 8. Juli, von 12 bis 17 Uhr zu ihrem Sommerfest ein. Auf den Schulhöfen der Musikschule und der Marienfeldschule an der Dorfstraße in Rumeln wird Familien und interessierten Bürgern eine Menge geboten.
Im Mittelpunkt stehen natürlich die Schüler und Schülerinnen der verschiedenen...
Weiterlesen? Hier klicken

Wieder tolle Beachparty beim TV Vennikel!

Verfasst am: 2018-07-03  

Da kommt Vorfreude auf! Die Beachparty des TV Vennikel wird erneut eine Beachparty sein! Die Begründung kommt leicht und feinkörnig daher: Da im vergangenen Jahr die Fete auf Sand eines der besten Sommerfeste der letzten Zeit war, wird der Turnverein in diesem Jahr eine zweite Auflage wagen. Sie findet in diesem Jahr statt am Samstag/Sonntag, 14./1...
Weiterlesen? Hier klicken

Body Balance – seit 1998 „die“ Fitness-Adresse!

Verfasst am: 2018-06-26  

Seit 20 Jahren hat Rumeln-Kaldenhausen mit Marion Gaertner-Bald eine Fitness-Expertin der Extraklasse. Und das kam so! Als Rock'n'Roll-Tänzerin und NRW-Meisterin im Boogie Woogie machte sich die Powerfrau mit Aerobic á la Jane Fonda warm und fit. Dermaßen auf den Geschmack gekommen unterrichtete sie - nach entsprechender Qualifikat...
Weiterlesen? Hier klicken

Das Zechen-Tagebuch – Türstöcke „wie gemalt“!

Verfasst am: 2018-06-13  

Wir wissen nicht, in welchem Jahr wo ein Bergmann erstmals einen „Deutschen Türstock“ zum Ausbauen gefertigt hat! „Deutscher Türstock“? Nun, der Ausbau im Bergbau bedeutete immer auch das Abstützen und Sichern des Grubengebäudes mit Stempeln und einer „Kappe“ (Querholz oben), das ist ein Türstock. Man unterscheidet zwischen einem Deutschen und eine...
Weiterlesen? Hier klicken


zurück zum Anfang

Sommerfest 2018

Sommerfest 2018 Sommerfest 2018 Sommerfest 2018 Sommerfest 2018 Sommerfest 2018 Sommerfest 2018

Login

Benutzer:

Passwort:

Passwort vergessen?